Denkmal!

6. April 2006Die Fachhochschule Technikum Kärnten hielt heute in Villach ihren Forschungstag ab. Geboten wurde Forschung zum Angreifen und Informationen über die an der FH angebotenen Studieninhalte. Im Eröffnungsvortrag sprache Dr. med. …


Die Fachhochschule Technikum Kärnten hielt heute in Villach ihren Forschungstag ab. Geboten wurde Forschung zum Angreifen und Informationen über die an der FH angebotenen Studieninhalte. Im Eröffnungsvortrag sprache Dr. med. Ellis Huber zum Thema "Die Medizin der Zukunft" Zur Gestalt eines menschlichen und wirtschaftlichen Gesundheitswesens. Für alle die es interessiert, hier seine Präsentation. Nun, die Gesundheitspolitik ist meine Sache ja weniger. Ein Satz des Referenten blieb mir dennoch bleibend in Erinnerung. Er lauet:

"Die meisten Bürokraten litten schon als Kinder unter der schier unendlichen Weite ihres Laufstalls"

und stammt aus der Feder Arnulf Herrmanns. Dies als kleines "Zuckerl" von der Veranstaltung, für deren PR-technische Abwicklung ich übrigens mitverantwortlich war. Lief tadellos alles. Den Kindern der umliegenden Volksschulen – sie waren im Rahmen der Kinder-Hochschule lötend, forschend und fragend mit dabei und sorgten ganz nebenbei für tolle Bilder – sei an dieser Stelle gedankt!

Artikel kommentieren / zur Hauptseite / E-Mail

Ein Gedanke zu “Denkmal!