Schweizer Swisscom bloggt

17. September 2006Seit 4. September ist auch die Swisscom, die schweizer Nr. 1 unter den Telekommunikationsanbietern, mit einem eigenen Weblog vertreten. Fünf Mitarbeiter, sie haben alle mit dem Thema Umwelt zu tun, …


Bild_4_1

Seit 4. September ist auch die Swisscom, die schweizer Nr. 1 unter den Telekommunikationsanbietern, mit einem eigenen Weblog vertreten. Fünf Mitarbeiter, sie haben alle mit dem Thema Umwelt zu tun, bloggen über das Umweltmanagement des schweizer Telekom-Riesen. Und das mit einer gehörigen Portion Offenheit:

Wir Blogschreiber sind fünf
Mitarbeiter von Swisscom, die alle irgendwie mit dem Umweltmanagement
zu tun haben, und wir denken, dass es für Aussenstehende interessant
sein könnte, mehr über die Umweltprobleme und –projekte von Swisscom zu
erfahren.

Interessant. Die Swisscom hat also Umweltprobleme und sucht den offenen Dialog. Toll! Interessant am Blog ist ferner, dass hier auch heiße Themen zur Sprache kommen und die Branche bzw. das eigene Unternehmen, nicht immer nur im schönsten Licht dargestellt werden. Bis jetzt ein wirklich gelungenes Beispiel für ein Corporate Blog. Ich frage mich ja, wann die österreichischen Telekom-Betreiber in Sachen Corporate Blogging in die Gänge kommen.

via: Marcel Bernet

2 Gedanken zu “Schweizer Swisscom bloggt

  1. >wann die österreichischen Telekom-Betreiber in Sachen Corporate Blogging in die Gänge kommen
    Biep biep biep … kein Anschluss unter dieser Nummer
    :-/