Technorati: Zählt die Tagesverfassung?

3. Oktober 2006Jetzt werden einige wieder sagen, mir ginge es nur um die nackten Zahlen. Hm. In diesem Fall trifft es wohl zu. Wenn es um die Evaluierung kommunikativer Maßnahmen geht, dann …


Jetzt werden einige wieder sagen, mir ginge es nur um die nackten Zahlen. Hm. In diesem Fall trifft es wohl zu. Wenn es um die Evaluierung kommunikativer Maßnahmen geht, dann ist die Palette an qualitativen und quantitativen Maßnahmen ja einigermaßen breit gefächert (Inhalts,- Äquivalenzanalyse, etc.).

Was aber, wenn es Weblogs sind, die uns interessieren? Meist dauert es nicht lange und Technorati, die derzeit wahrscheinlich wichtigste Suchmaschine für Blogs kommt ins Spiel. Ob Technorati, was den Vernetzungsgrad von Weblogs angeht, jedoch verwertbare Ergebnisse liefert, bezweifle ich mittlerweile. Warum? Vor wenigen Tagen zeigte Technorati folgendes Ergebnis:

Bild_1_7

Heute sieht das Ergebnis so aus. Woher kommen diese beträchtlichen Unterschiede bei Links und Blogs? Woran mag das liegen?

Bild_3_3

8 Gedanken zu “Technorati: Zählt die Tagesverfassung?

  1. hi, bei mir zählt technorati alle links. ich bin technisch aber auch wenig versiert… vieleicht gibt es für die stimmungsschwankungen von technorati eine ganz einfache lösung. das mit den zahlen, ist so eine sache. neimand gibt gerne zu, auf die statistik zu schielen, alle bzw. die meinsten blogger tun es aber. auch technorati übrigens ist die erfindung eines menschen, der sich das dauernde ego-searching erspaen wollte. nun denn, vielleicht stellt sich hier noch ein guru ein, der uns aufklärt, oder wir werden es nie erfahren. danke jedenfalls fürs reinschaun partick!

  2. Hallo Ed
    Ich habe mir vor ein paar Tagen ähnliche Fragen gestellt. Aufgefallen ist mir vor allem, dass Technorati bei weitem nicht alle Links findet, die auf mein Blog verweisen.
    Eine Systematik habe ich bisher nicht gefunden – ich habe aber den Verdacht, dass nur jene Links miteinbezogen werden, die auf die Hauptseite des Blogs (bei mir http://zoll-kommunikation.com/blog ) verweisen. Ignoriert werden hingegen solche, die auf konkrete Posts verlinken (etwa auf jenen, in dem ich mein Technorati-Problem beschrieben habe: http://zoll-kommunikation.com/blog/2006/09/hurra-das-texter-blog-ist-in-den-top.html ).
    Kann jemand diesen Verdacht bestätigen oder eine andere Systematik erkennen?
    Gruss aus der Schweiz
    Patrick

  3. Hi Michael! Wahrscheinlich hat das mit der Interoparabilität zwischen den einzelnen Blog-Softwareherstellern zu tun… ist aber eine reine Vermutung.

  4. Auch bei mir zeigt es recht unterschiedliche Ergebnisse an. Dein Blog zeigt Technorati z.B. erst seit gestern als Link bei mir an, obwohl Du mich bereits am 25.9. aufgenommen hast. Andere zeigt Technorati schneller an.

  5. dank dir! bin auch draufgekommen, dass man den grünen link bei technorati anklicken kann und er dann sofort ein anderes (das richtige?) ergebnis anzeigt. sonderbar.

  6. Technorat spinnt!?

    Mal eine ganz andere Geschichte! Kann mir jemand erklren wie solche Anzeigen bei Technorati zustande kommen?
    ber hnliche Probleme hat heute schon der Ed Wohlfahrt berichtet.

  7. Hallo Ed,
    ich habe ähnliche Probleme. Bei mir kommt es sogar vor, dass sich die Sachen innerhalb von Minuten ändern.
    Was auch komisch ist, momentan Zeigt er bei mir an: 20 Links from 0 Blogs. Das ist logisch nicht zu erklären! Außerdem ist mir aufgefallen, dass offensichtlich Links aus dem twoday.net Netzwerk ignoriert werden.